Tuina

Eine sehr effektive manuelle Therapie um strukturelle Störungen zu beheben und die Vitalität und Widerstandskraft zu stärken.

Tuina ist ähnlich wie eine Massage, doch in ihrer Ausrichtung  sehr gezielt auf die vorliegende Störung des Leitbahnsystems gerichtet.

Die Behandlung besteht aus spezielle Griff-Techniken, die mit Öl direkt auf die Haut des Patienten oder über ein Tuch ausgeführt wird und Akupressur zur Stimulation der Leitbahnen und Akupunkturpunkte. Zungen- und Pulsdiagnose gehört auch dazu.  

Anwendungsgebiete:

  • Schmerzen Bewegungsapparat
  • Bewegungseinschränkung
  • Zur Entspannung und Regeneration
  • Kindern
  • Schnelle Erholung bei Sportlern
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Magen-Darm-Beschwerden

Tuina – Chinesische Heilmassage